Fortbildung zum Tiedentalhygieniker/-in VT ®

Inhalt

- Anatomie Hundezahn / Hundegebiss
    Entstehung von Plaque / Zahnstein 
    Händeln und Griffe am Hundegebiss
    Gebissformen vom Affenpinscher bis zum Zwergspitz
    vom Terrier bis zur Dogge
    Wie funktioniert die Emmi-Pet
    (90 min.)

- Feststellung des Maulzustandes
    (Zeit: 10 min)

- Mittagspause mit Gassi-Runde
    (Zeit: 60 min)

- die Zahnreinigung (Praktischer Teil)
     am eigenen mitgebrachtem Hund mit Hilfestellung und oder an fremden Hunden. 
     (ca. 30 min)

- Prüfung mit ca. 25 Auswahlfragen
   aus den Bereichen Zahnpflege bei Tieren.  (ca. 30 min.)

- Marketing
   (Erlaubte Aktionen und Bedeutung)
      (Zeit: 120 min)

Kosten des Seminars 99,00 € inkl. Zertifikat zum  Tierdentalhygieniker/-in VT ®

(Preiserhöhung ab 01.11.2018 auf 129,00 €)


Hunde sind gern gesehene Gäste.

(Am besten mit Zahnsteinproblemen)


Hier geht es zur Anmeldung

Information für Tierheilpraktiker:

Diese Weiterbildung wird von einigen Verbänden in dem dortigem Punkteschema anerkannt. Fragen Sie bei Ihrem Verband nach.